Pro REGENWALD

News - bis Freitag, 21.11.2014Stichwörter: Erdöl, Klimaschutz, Klimawandel, Protest, Artenschwund, Politik, news

Regierung lässt kommerzielles Fracking zu
Auch in Deutschland soll künftig durch die umstrittene Fördermethode Fracking Gas gewonnen werden können. Auf Druck von Wirtschaftspolitikern der Koalition weicht die Bundesregierung ihre Pläne für ein Fracking-Verbot auf und will es unter Auflagen in Einzelfällen zulassen.
20.11.2014, n-tv.de

Klimaschutz: Landmanagement wird immer wichtiger
Nicht überall wo Klimaschutz drauf steht, ist auch Klimaschutz drin... weiter

News - bis Montag, 03.11.2014Stichwörter: Artenschwund, Bergbau, Waldzerstörung, Klimawandel, Neophyten, Renaturierung, Erdöl, CO2, news

Golden Monkeys: Kaum entdeckt, schon fast ausgestorben
Die verspielten Golden Monkeys sind eine der seltensten Affenarten der Welt. Sie leben nur im Gebiet der ostafrikanischen Virunga-Vulkane, ebenso wie ihre großen Verwandten, die Berggorillas. Beide Arten kämpfen ums Überleben.
03.11.2014, n-tv.de

Vogelsterben: Europa verliert 421 Millionen Vögel
In Europa leben einer Studie zufolge heute rund 421 Millionen Vögel weniger als noch vor drei Jahrzehnten... weiter

News - bis Freitag, 24.05.2013Stichwörter: Biodiversität, Zertifizierung, Großprojekte, Gentech, Indigene, news

Danzer verliert FSC-Siegel
18 Monate hat der FSC (Forest Stewardship Council) gebraucht, um über eine Beschwerde gegen eine Zertifizierung zu entscheiden. Jetzt ist es raus: die Danzer Group verliert ihr Zertifikat im Kongo, weil ihre Tochtergesellschaft Siforco sich an Gewalttaten von Militär und Sicherheitskräften gegen Dorfbewohner der Waldgemeinde Yalisika im Norden der Demokratischen Republik Kongo beteiligt hat... weiter

News - bis Montag, 17.12.2012Stichwörter: Erdöl, Lebenswandel, Geschenk, Indigene, Waldschutz, news

Erdöl aus Ecuador: Ende einer Klimaschutz-Utopie
Es war ein Experiment für eine neue Form der globalen Zusammenarbeit: Ecuador wollte darauf verzichten, in einem Teil seines Regenwalds Erdöl zu fördern - und sich dafür von der Weltgemeinschaft entschädigen lassen. Jetzt steht der Versuch vor dem Scheitern. Es fanden sich nicht genug Geldgeber... weiter

News - bis Donnerstag, 06.12.2012Stichwörter: Papier, Holzhandel, Greenwash, Palmöl, Klimawandel, news

2000 Euro für unerwünschte Werbung - "Reklamegeschädigter" wehrt sich
Ein Mann aus Bremen bekommt von der Deutschen Post 2000 Euro für unerwünschte Reklamesendungen in seinem Briefkasten. Postwurfsendungen gegen den ausdrücklichen Willen des Empfängers seien eine unzumutbare Belästigung und ein Eingriff in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung, hatte das Landgericht Lüneburg vor einem Jahr zugunsten des Anwalts entschieden... weiter

News - bis Sonntag, 18.11.2012Stichwörter: Klimawandel, Raubbau, Gentech, Waldschutz, Biodiversität, news

Will Burma's forests survive as the country opens its doors to the world?
As the nation embraces democracy and encourages development, questions are being raised over the fate of biodiversity
by Charles Schmidt
15.11.2012, guardian.co.uk

"Deepwater Horizon"-Katastrophe: Rekordstrafe für BP
Der britische Ölmulti BP muss wegen der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko die höchste Geldstrafe der US-Geschichte zahlen... weiter

News - bis Donnerstag, 01.11.2012Stichwörter: Klimawandel, Indigene, Artenschwund, Politik, news

Schildkröten sterben langsam aus
Es gibt sie seit etwa 220 Millionen Jahren. Doch jetzt könnte die Zeit der Schildkröten zu Ende gehen. Tierhändler und "Medizinmänner" dezimieren sie ebenso wie Gift oder zerstörte Lebensräume. Experten warnen – mit einer Liste der 25 bedrohtesten Schildkröten.
1.11.2012, n-tv.de

EU-Budget: Umwelt droht Sparwahn zum Opfer zu fallen
Die zyprische Ratspräsidentschaft hat am 30... weiter

< ältere Einträgeneuere Einträge >