Pro REGENWALD

Bis Montag bewerben: Ein Jahr als weltwärts-Freiwillige/r nach MittelamerikaStichwörter: weltwaerts, mitmachen, Waldschutz, Waldbewirtschaftung

Kommenden Montag läuft die Bewerbungsfrist für die nächsten Freiwilligen-Entsendung (Ausreise im September) nach Costa Rica und Nicaragua aus. Regenwald retten, Bäume pflanzen, sich für Menschenrechte einsetzen, umweltzerstörende Projekte verhindern, landwirtschaftliche Anbauweise verbessern helfen, eine fremde Kultur erleben, Sprachkenntnisse verbessern ..... weiter

Jetzt bewerben: Ein Jahr Weltwärts-Freiwilligendienst in Costa Rica / NicaraguaStichwörter: weltwaerts, mitmachen, Baumpflanzung, Waldschutz

Regenwald retten, Bäume pflanzen, sich für Menschenrechte einsetzen, umweltzerstörende Projekte verhindern, eine fremde Kultur erleben, Sprachkenntnisse verbessern ... und natürlich Kennenlernen, wie man all das am besten macht und wo die eigenen Grenzen sind. All das bietet ein Weltwärts-Freiwilligeneinsatz in einem unserer Partnerprojekte in Costa Rica oder Nicaragua... weiter

Costa Rica: Neue weltwärts-Freiwillige im EinsatzStichwörter: Entwicklung, Waldschutz, weltwaerts, mitmachen, Baumpflanzung

Wo ist der Sommer geblieben? Vorbeigezogen wie ein Blitz. Wir waren alle so beschäftigt mit Exkursion nach Schweden, Auswahlverfahren für neue weltwärts-Freiwillige, Serverabsturz, Vorbereitungsseminare, Biodiversität-Workshop im Nationalpark Bayerischer Wald mit TeilnehmerInnen aus dem Ausland, Radiosendung, Rückholung der alten Freiwilligen und Ausreise der neuen, Kurzbesuch in Nicaragua, Workshop in Costa Rica, Abrechnung und Berichterstattung, Antragstellung, Spendensammlung, Schuljahresanfang und Recyclinghefte ..... weiter

Weltwärts-Freiwillige: Neue Truppe zum Einsatz entsendetStichwörter: weltwaerts, Waldschutz, Entwicklung

Teilnahme an Protest-Aktion
gegen Ananas-Plantagen
Man sollte nicht glauben, wie schnell ein Jahr vergeht. Für uns ist es fast wie letzte Woche, dass wir einen Schichtwechsel in Costa Rica organisieren und begleiten mussten - in Wirklichkeit war das im September 2011... weiter

Info- und Einsteigertreffen
Wie, was, warum, wozu ... und wie kann man mitmachen?
Stichwörter: mitmachen, weltwaerts, Internes

Schwerpunkt am 06. März: Freiwilligendienste bei Pro REGENWALD.

Pro REGENWALD arbeitet seit 22 Jahren zu Waldschutz und Menschenrechten. Derzeit wird der Hauptteil der Arbeit von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen bestritten. Je mehr wir sind, umso mehr können wir bewegen - und es gibt genug zu tun.

Wir suchen ständig interessierte und motivierte Mitmenschen, die uns unterstützen wollen und können... weiter

Weltwärts-Freiwillige: Schichtwechsel in Costa RicaStichwörter: Entwicklung, Waldschutz, weltwaerts

Kommen und GehenIm ganzen Trubel der letzten Wochen wäre es nun fast untergegangen: wir hatten Schichtwechsel in Costa Rica. Unsere überhaupt erste Gruppe Weltwärts-Freiwillige hat ausgecheckt, die Neuen sind längst angekommen, eingewiesen und auf ihre Einsatzstellen verteilt... weiter

Costa Rica - von wegen ÖkoparadiesStichwörter: Aktion, weltwaerts, Lebenswandel

Geschichten über unsachgemäß entsorgtes Altöl (einfach in Fluß gekippt), chlorhaltige Waschmittel nach dem Motto viel hilft viel eingesetzt oder über Frauen, die aufgrund von Spritzmittelvergiftungen missgebildete Kinder auf die Welt bringen, wollten uns die künftigen Weltwärtsfreiwilligen während der Vorbereitungswoche im August letztes Jahr nicht so wirklich glauben... weiter

< ältere Einträgeneuere Einträge >