Pro REGENWALD

Belo Monte Baustelle: Besetzt und schon wieder geräumtStichwörter: Entwicklung, Energie, Großprojekte, Landrecht, Brasilien, Indigene, Protest, Staudamm

Militär gegen Indianer Nach Mitteilung von CIMI haben gestern, Donnerstag, über 600 Personen, darunter Indigene, Bewohner der Flusssiedlungen und Fischer des Xingu sowie Umweltschützer, die Baustelle Belo Monte in den Morgenstunden besetzt... weiter

Weltwärts-Freiwillige: Schichtwechsel in Costa RicaStichwörter: Entwicklung, Waldschutz, weltwaerts

Kommen und GehenIm ganzen Trubel der letzten Wochen wäre es nun fast untergegangen: wir hatten Schichtwechsel in Costa Rica. Unsere überhaupt erste Gruppe Weltwärts-Freiwillige hat ausgecheckt, die Neuen sind längst angekommen, eingewiesen und auf ihre Einsatzstellen verteilt... weiter

Gitarren für die Rainforest Alliance
Zertifizierer tanzt dem FSC auf der Nase rum
Stichwörter: Raubbau, Tropenholz, Zertifizierung

legal oder illegal?Seit ein paar Wochen hat der FSC (Forest Stewardship Council) den Blues - oder sollte ihn haben. Denn Rainforest Alliance Smartwood, einem der größeren FSC-Zertifizierer, wird Schritt für Schritt Inkompetenz und zweifelhaften Arbeitsweise nachgewiesen - offensichtlich sind Dinge geschehen, die den Ruf eines Zertifizierungssystems nachhaltig schädigen... weiter

Prügel und Straße - Indigenas in Bolivien unter DruckStichwörter: Protest, Indigene, Entwicklung

In Bolivien wurde ein Protestmarsch von rund 1.000 Indigenen Demonstranten gegen den Bau einer Straße mit Tränengas und Schlagstöcken gewaltsam aufgelöst. Nach Berichten lokaler Medien wurden bei dem Abfeuern von Tränengasgranaten in der Nähe der Stadt Yucumo mehrere Demonstranten und Kinder verletzt und in die Krankenhäuser der Region eingeliefert... weiter

"Wir trauern um Wangari Maathai"Stichwörter: Baumpflanzung, Waldschutz

Am Sonntag ist die kenianische Friedensnobelpreisträgerin Wangari Maathai an einem Krebsleiden gestorben. Sie war eine außergewöhnliche und mutige Kämpferin für die Demokratie, die ökologische Nachhaltigkeit sowie die Menschen- und Frauenrechte... weiter

Mörder gefasst, oder: Brasilien stolpert viel auf dem Weg nach oben.Stichwörter: Brasilien, Kritik, Waldzerstörung

Knapp vier Monate nach dem Mord an dem Waldschützerehepaar José Claudio Ribeiro da Silva und Maria do Espírito Santo da Silva Ende Mai im brasilianischen Bundesstaat Pará (wir berichteten in Feuer frei in Brasilien) sind Meldungen zufolge zwei Tatverdächtige festgenommen worden... weiter

Film: ‚Bikpela bagarap‘ - der Zerstörung auf der Spur, Teil 1Stichwörter: Raubbau, Protest, Waldzerstörung, Indigene, Korruption

Auf den ersten Blick beschissen und wenn man genauer hinguckt und es dann auch im größeren Rahmen betrachtet, noch beschissener. So könnte man die Zustände beschreiben, die David Fedele in seinem Film 'Bikpela bagarap' (zu deutsch: Großer Schaden) im Nordwesten Papua-Neuguineas eingefangen und bild- und wortgewaltig nach Europa mitgebracht hat... weiter

< ältere Einträgeneuere Einträge >