Pro REGENWALD

News - bis Freitag, 06.04.2012Stichwörter: Tropenholz, Palmöl, Klimaschutz, Gentech, news

Sting: Hinternwackeln für den guten Zweck
Sänger Sting lieferte eine gute Show, um möglichst viel Geld für seine Umweltorganisation 'Rainforest Fund' herauszuschlagen.
05.04.2012, gala.de

Orang-Utan-Wald darf weiter brennen
JAKARTA taz | Ein Gericht in der indonesischen Provinzhauptstadt Banda Aceh hat eine Klage von Umweltschützern gegen den Gouverneur der Provinz, Yusuf Irwandi, und gegen das Palmölunternehmen PT Kallista Alam am Dienstag abgewiesen... weiter

Weltbank: Regenwaldzerstörung entschlossener bekämpfenStichwörter: Raubbau, Waldzerstörung, Kritik

Ende März bestätigte die Weltbank mit dem Report 'Justice for Forests' (Gerechtigkeit für Wälder) das, was Umweltverbände seit Jahren beklagen: es wird zuwenig zur Abstellung der Waldzerstörung getan und noch immer verdient sich eine internationale Mafia an illegalen Geschäften dumm und dusslig. Sehr ärgerlich. Schließlich hatten wir gehofft, dass die Verantwortlichen nach Jahren der intensiven Beschäftigung mit dem Thema wirksame Verbesserungen eingeführt hätten... weiter

Tatort Bayerischer Wald: Luchs vergiftetStichwörter: Artenschwund, Protest

Luchsen auf der Spur zu bleiben muss spannend sein. Mit technischen Hilfsmitteln wie Fotofallen und Telemetrie verschafft man sich kleine Einblicke in die Welt dieser so seltenen Katzen und jeder freut sich über neue Enthüllungen ..... weiter

Jetzt bewerben, Anfang September loslegen
FÖJ-Stelle zu besetzen
Stichwörter: mitmachen

Wir suchen für eine FÖJ-Stelle ab Anfang September eine hochmotivierte, junge Person, die

  • sich für die Umwelt, den Wald und Menschen einsetzen
  • neue Erfahrungen und Einsichten sammeln
  • sich ökologisch und (umwelt- und entwicklungs-)politisch weiterbilden
  • sich auf schwierige Fragen nicht nur mit einfachen Antworten zufrieden geben
  • auch mal ihre Grenzen und Fähigkeiten kennenlernen
  • Teil in einem dynamischen Team sein
will... weiter

Jetzt auch bei uns: Ehrenamtlich Regenwaldretten im Rahmen des offiziellen FreiwilligendienstesStichwörter: mitmachen

Bisher mussten wir uns oft Diskriminierung älterer Menschen vorwerfen lassen, da viele unserer Mitmach-Angebote (FÖJ, weltwärts) einer Altersgrenze unterworfen sind. Jetzt gibt es auch für Ältere bei uns eine formale Mitmachmöglichkeit, wir bieten ab sofort zwei Stellen im sogenannten Bundesfreiwilligendienst an (wir nennen ihn bufdi)... weiter

Buch "Dead Aid" - Warum Entwicklungshilfe nicht funktioniertStichwörter: Entwicklung, Kritik

Afrika ist ein Kontinent voller Hunger und Elend, blutiger Bürgerkriege, voller Korruption, Diktaturen und gescheiterter Staaten. Es ist ein armer Kontinent geblieben - trotz mehr als 2 Billionen Dollar Entwicklungshilfe in den vergangenen 50 Jahren. "Schluss damit!", fordert die afrikanische Ökonomin Dambisa Moyo, "Entwicklungshilfe ist nicht die Lösung, sie ist das Problem."

„Entwicklungshilfe ist tödlich... weiter

News - bis Dienstag, 20.03.2012Stichwörter: Artenschwund, news, Bergbau, Waldschutz, Politik, Klimaschutz

Praxisleitfaden soll Auwälder retten
Auwälder an Flüssen und Bächen - seit der Regulierungswut Mitte des vorigen Jahrhunderts europaweit quasi vom Aussterben bedroht - sind problemlos mit dem Hochwasserschutz vereinbar, wenn sie an der richtigen Stelle positioniert sind. Untersuchungen der Universitäten Karlsruhe und Marburg am Beispiel des Rühstädt-Bälower Bogens nahe Wittenberge haben ergeben, dass die Elbevorländer ein beträchtliches ökologisches Potenzial für Auwälder sowie ausreichend Überflutungsareale für den Hochwasserfall bieten... weiter

< ältere Einträgeneuere Einträge >