Pro REGENWALD

News - bis Freitag 12.06.2015Stichwörter: Waldschutz, Entwicklung, Biodiversität, Waldzerstörung, Politik, news

Afrikanische Regenwälder: "Unzugänglichkeit ist der beste Schutz"
Der Biologe und Umweltschützer Claude Martin behandelt in seinem Bericht an den Club of Rome die Zerstörung des Regenwaldes
Interview von Julia Schilly
12.06.2015, derstandard.at

China will eine 5.300 Kilometer lange Bahnstrecke mitten durch den Regenwald bauen
China plant erneut ein Mega-Projekt in Südamerika: Von der brasilianischen Atlantik- bis zur peruanischen Pazifikküste soll eine 5.300 Kilometer lange Bahnstrecke Güter transportieren... weiter

Weltwärtsfreiwillige heimgekehrt und neue schon wieder im Einsatz Stichwörter: weltwaerts, mitmachen, Entwicklung

'Der Regenwald ist unglaublich laut', schreibt der neue Freiwillige Lennart nur wenige Tage nach seiner Ankunft in Costa Rica (siehe: Ein Wald voller Leben)... weiter

Job zu vergeben: MitarbeiterIn für "Entwicklungsfragen und Kampagnenarbeit" gesuchtStichwörter: mitmachen, Entwicklung, Politik

Pro REGENWALD wächst: um neuen Herausforderungen gerecht zu werden, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Team. Unter dem Titel "Entwicklungsfragen und Kampagnenarbeit" suchen wir für unser Freiwilligenprogramm mit Schwerpunkt Mittelamerika und zur Stärkung politischer Kampagnen in Deutschland zunächst in Teilzeit eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter... weiter

Eilt: Freiwillige für Weltwärts-Stellen in Costa Rica gesuchtStichwörter: mitmachen, Baumpflanzung, Entwicklung

Wir suchen motivierte junge Menschen, die im Rahmen des entwicklungspolitischen Freiwilligendienstes Weltwärts ab Februar/März für 7-12 Monate nach Costa Rica gehen und in Projekten mitarbeiten wollen. Das Anliegen unserer Partner in Costa Rica ist, die nachhaltige Entwicklung an der Basis zu fördern, traditionelle Kulturen, die Artenvielfalt und Umwelt zu bewahren, sowie zur überregionalen Vernetzung beizutragen... weiter

Costa Rica: Neue weltwärts-Freiwillige im EinsatzStichwörter: Entwicklung, Waldschutz, weltwaerts, mitmachen, Baumpflanzung

Wo ist der Sommer geblieben? Vorbeigezogen wie ein Blitz. Wir waren alle so beschäftigt mit Exkursion nach Schweden, Auswahlverfahren für neue weltwärts-Freiwillige, Serverabsturz, Vorbereitungsseminare, Biodiversität-Workshop im Nationalpark Bayerischer Wald mit TeilnehmerInnen aus dem Ausland, Radiosendung, Rückholung der alten Freiwilligen und Ausreise der neuen, Kurzbesuch in Nicaragua, Workshop in Costa Rica, Abrechnung und Berichterstattung, Antragstellung, Spendensammlung, Schuljahresanfang und Recyclinghefte ..... weiter

Einsatz für den Regenwald: Freiwillige für zwei Weltwärts-Stellen in Costa Rica gesuchtStichwörter: mitmachen, Baumpflanzung, Entwicklung

Wir suchen motivierte junge Menschen, die im Rahmen des entwicklungspolitischen Freiwilligendienstes Weltwärts Anfang 2013 für 7-11 Monate nach Costa Rica gehen und in Projekten mitarbeiten wollen. Das Anliegen unserer Partner in Costa Rica ist, die nachhaltige Entwicklung an der Basis zu fördern, traditionelle Kulturen, die Artenvielfalt und Umwelt zu bewahren, sowie zur überregionalen Vernetzung beizutragen... weiter

Baumpflanz-Weltrekord: 99.103 Setzlinge in einer StundeStichwörter: Baumpflanzung, Entwicklung

Freiwillige beim Pflanzen Ladakh zeigt es dem Rest der Welt. In weniger als einer Stunde wurden am 29. Oktober 99.103 Setzlinge für Ladakhi-Weiden von 9.814 Freiwilligen in der Nähe des weltberühmten Hemis-Klosters gepflanzt... weiter

< ältere Einträgeneuere Einträge >